Home arrow Angebote arrow SUP Yoga

Online Translator

Ravidas Newsletter






Zitate Rotation

“Der Lohn guter Werke ist wie Datteln: Spät reif und Süß.”
-Talmud
SUP Yoga PDF Drucken E-Mail

Was ist Sup Yoga?

SUP Yoga hilft dir mehr Energie, Entspannung, Kraft und Energie zu tanken. Es löst körperliche und emotionale Blockaden und hilft dir zu mehr Flexibilität, Balance und Fitness.

Sup Yoga nach Laurenzio ist ein neuer kraftvoller und zeitgemäßer Weg zu mehr mentaler und körperlicher Kraft. Sup Yoga kombiniert Yoga mit der neuen Trendsportart aus Hawaii SUP (Stand Up Paddle Surfing).

SUP steht für Stand Up Paddeln bzw. für Stehpaddeln. Mit dieser neue Trendsportart aus Hawaii kannst du auf ein dafür spezielles Surfbrett stehend mit einem langen Stechpaddel in der Hand jegliche Gewässer wie Meer, Fluss, Wildwasser oder See erkunden.

 

IN KOOPERATION MIT WINDSURF RHEIN MAIN  BITTE ICH JETZT AUCH SUP YOGA AN. EIN VORGESCHMACK KANNST DU SCHON MAL IM FOLGENDNEN VIDEO SEHEN:
 
 
 
 
SEI UNBEDINGT DABEI am 4.09.2011 BEI DEN ULTIMATIVEN SUP YOGA EVENT AM LANGENER WALDSEE BEI FRANKFURT AM MAIN. ANMELDUNGEN BITTE NUR PER EMAIL UNTER: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können ODER ÜBER DIE TELEFONNUMMER: 017632101451
 
SUP auch Stand Up Paddle Surfing geht ursprünglich auf polynesische Fischer zurück, die sich in ihren Kanus stehend vor Tahiti auf dem Meer fortbewegten. Lange Zeit später war SUP dann eine komfortable Fortbewegungsart für Surf-Lehrer auf Hawaii um durch den Einsatz eines Paddels schneller vom Ufer zu den wellenbrechenden Riffen und zurück zu gelangen. In Stand UP Paddling werden bereits nationale und internationale Wettkämpfe ausgetragen.

Bei SUP Yoga werden verschiedene Asanas (Yogahaltungen), Pranayamas (Atemtechniken) stehend,

liegend oder sitzend auf dem instabilen SUP-Board durchgeführt.

Dabei wird vor allem die Muskulatur der Körpermitte aktiviert (Beckenboden, Bauch- und Rückenmuskulatur), aber auch die gelenksnahe Muskulatur der Beine bzw. Arme gekräftigt.

Yoga Übungen die auf eine normale Yoga Matte mit leichtigkeit durchgeführt werden können bedeuten auf dem SUP Board eine komplett neue Erfahrung ;-).